+49 (0) 69 1500-1880 | Rufzeiten Mo. - Fr. 9.00 - 13.00 Uhr info@dzta.de

Vortrag von Prof. Korkusuz über die Thermoablation von Schilddrüsenknoten vor über 200 Schilddrüsenchirurgen

Vortrag von Prof. Korkusuz über die Thermoablation von Schilddrüsenknoten vor über 200 Schilddrüsenchirurgen

15.11.2018

Auf dem 37. Arbeitstagung der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie (CAEK) am 15.11.2018 in Neuss, hat Prof. Korkusuz die Alternativen zur Schilddrüsenoperation aufgezeigt. Die anschließende Diskussion war sehr heftig. Obwohl es mittlerweile über 300 internationale Studien zu den Thema Thermoablation publiziert sind und obwohl mehr als 5 internationale Fachgesellschaften (von den USA über Österreich bis nach Süd-Korea), die Thermoablation als Alternative zur Operation empfehlen, ist man in Deutschland leider noch weit weg von der wissenschaftlichen Realität.

Erste Radiofrequenzablation in Frankreich und Luxenburg

Erste Radiofrequenzablation in Frankreich und Luxenburg

12.11.2018

Prof. Korkusuz und Kollegen habe die erste bipolare Radiofrequenzablation in Frankreich und in Luxenburg durchgeführt. Die Patientin sagte, dass ein Zaharztbesuch unangenehmer sei. Die Therapie wird nur mit einer örtlichen Betäubung durchgeführt. Das DZTA ist international führend und bildet europaweit Ärzte aus.

Pin It on Pinterest